Gästebuch

Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.

Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
11 Einträge
Beatrix Beatrix schrieb am 8. November 2020 um 23:02:
Liebe Agnes,
..wohl genährt von Dir aus deinem Nasch Garten mit deinen schmackhaften Kochkünsten und mit zauberhaften wunderbaren Schätzen vor 1 Woche heimgekehrt, schwingen die Energien immer noch nach. Noch mal ein herzliches Dankeschön für dein Kümmern. Bis wir uns wiedersehen im Juni 2021 wünsche ich Dir /Euch eine schöne Zeit... bis bald, herzliche Grüße sendet Beatrix
Denise Denise schrieb am 20. September 2020 um 16:43:
Liebe Agnes,
Vielen Dank für das leckere Essen und die tolle Unterkunft in Deiner Oase, der Aufenthalt bei Dir und der Yoga-Kurs von Thomas hat mich sehr Geerdet.
Komme bestimmt bald wieder.
Herzliche Grüße sendet Dir Denise
Andrea L. aus der Schweiz Andrea L. aus der Schweiz schrieb am 18. Februar 2020 um 21:16:
Liebe Agnes
Mit so vielen Schätzen heimgekehrt!
Danke nochmals für das wohlige Nest, welches du uns bereitet hast.
Herzliches dir
Andrea
Eva-Maria aus Freiburg Eva-Maria aus Freiburg schrieb am 17. Februar 2020 um 21:48:
Liebe Agnes!
Nochmal Danke für Dein Sein, Da sein und die gute Küche, Versorgung in vielen Ebenen. Es war mir eine Freude Dir zu begegnen.
Herzgrüsse aus Freiburg und gute Nacht
Eva-Maria
ulla ulla schrieb am 15. Februar 2020 um 15:17:
Liebe Agnes,
Danke für Deine (Eure) nährende Gastfreundlichkeit. Danke für Deine liebevolle Fürsorge. Danke für den wunderbaren Tanz, mit dem Du uns in unsere Erfahrung gemeinsamer Weiblichkeit geschickt hast.
von Herzen
Ulla
Kirsten Burghardt Kirsten Burghardt schrieb am 2. Februar 2020 um 23:36:
Liebe Agnes, lieber Fred,
war ein magischer Nachmittag, und Thomas und ich freuen uns sehr über die Amulette, die wir im Silber gefunden haben. 🙂 Vielen Dank für alles!

Liebe Grüße,
Kirsten
Ute Kimpel Ute Kimpel aus Taunusstein schrieb am 28. Januar 2020 um 7:02:
Liebe Agnes,

Deine umsorgende, aufmerksame, geduldige und fürsorgliche Art an Silvester hat für eine willkommene und geborgene Wohlfühlathmosphäre gesorgt. Es war ein wunderschönes Fest, in dem wir, Heidi und ich, uns sofort an- und aufgenommen gefühlt haben. Super organisiert und viel Platz für ein Ja oder auch Nein zu etwas. Es gab immer etwas zu essen, Kaffee, Tee, heißes Wasser, kaltes Wasser. Und die Veranstaltungen waren richtig gut - the work nach Katie Byron war super erklärt und das Popcorn ploppte nur so. Die Vivencia war wirklich ein Erleben und Erkenntnis, liebevoll und achtsam geführt. Insgesamt waren die Veranstaltungen liebevoll, achtsam und gut geleitet. Angefüllt mit Erlebnissen, Anregungen, Begegnungen war der Kuschelhimmel zum Schluß der Müdigkeit gezollt, nicht mehr erreichbar.

DANKE für dieses reichhaltige Fest ins neue Jahr.
Sabine Euler Sabine Euler schrieb am 2. Januar 2020 um 16:55:
Liebe Agnes,

auch dieses Silvester hat mir wieder sehr gut gefallen.
Dieses Silvester haben mich besonders deine Friedenstänze und die darauffolgende Reise berührt.
Was mir letztes Jahr sehr gut gefallen hatte, waren die One woman Theater Darbietung, die Lesung und das Musikduo.
Sowas in der Art habe ich dieses Silvester ein bisschen vermisst, dafür war der kleine Byron Katie popcorn workshop sehr inspirierend.
Danke für Alles und bis bald mal.

Liebe Grüße
Sabine Euler
Erika Hoffmann Erika Hoffmann schrieb am 2. Januar 2020 um 13:35:
Liebe Agnes,
es war ein wunderschönes Fest ins Neue Jahr 2020! Danke, dass Du den Raum dafür geschaffen hast, damit sich noch mehr Räume öffnen konnten!
Mit guten Gedanken und Gefühlen grüßt dich herzlich
Erika
Ingrid Burkholder Ingrid Burkholder aus Ingelheim schrieb am 10. November 2019 um 8:34:
Voller Freude und Dankbarkeit blicke ich auf das Ausbildungswochenende am 25.10.-27.10.2019 zur Kuschelhimmel-Haltetherapeutin zurück. Nach dem ersten, wie gewohnt wundervoll von Winnie angeleiteten Kuschelhimmel am Freitag Abend hatte sich eine Gruppe bis dato fremder Menschen in eine lächelnde Gemeinschaft auf Zeit voller menschlicher Nähe und Herzenswärme verwandelt.

Nach dem Verabschieden der "Nur-Kuschler" am Samstag nach dem gemeinsamen Frühstück ging es dann mit den Seminarinhalten weiter. Wir waren absolut "geplättet" von der Top-Vorbereitung und der tiefgründigen Aufarbeitung der Ausbildungsinhalte, und obendrein davon, wie reich wir beschenkt wurden mit umfangreichen und wunderschön gestalteten Seminarunterlagen. Es gab viel zu lachen, regen Austausch untereinander und auch sehr bewegende Momente. Theorie, Praxis sowie Selbsterfahrung mit dem Fokus auf viel Körperarbeit (Tanz, Meditation und Berührungsübungen zu genial ausgesuchter Musik) waren in Winnies Ausbildungsseminar in idealer Weise kombiniert. Gerne wären wir noch länger geblieben und hätten uns weiter mit immer wieder anderen ÜbungspartnerInnen durch alle möglichen Haltepositionen durchgekuschelt.

Die Oase Greifenstein verdient ihren Namen voll und ganz, ein Ort voller Herzlichkeit und Gastfreundschaft, an dem sich die Liebe der Hausherrin für schöne Gestaltung an allen Ecken und Enden widerspiegelt. Auch die wundervolle Versorgung durch Agnes mit gesunden und biologischen Leckereien - sehr viel aus ihrem Garten - haben wir alle sehr genossen.

Ab Frühjahr locken Winnies nächste Seminare/Kuschelwochenenden aus dem Zyklus "Herzenswärme und Seelenfrieden" - das klingt mehr als viel versprechend. Danke für diese schöne Aussicht, von dir weiter so liebevoll und kompetent begleitet wachsen zu dürfen!
Die Ausbildung zur Kuscheltrainerin bei Rosi Doebner im nächsten Frühjahr wird dann ganz klar mein nächster Schritt sein auf meinem Weg, mehr Berührung in die Welt zu tragen.
Danke für alles, was ich schon erleben und (vor allem auch über mich) erfahren durfte!
Janina Bach Janina Bach schrieb am 10. November 2019 um 8:23:
Liebe Agnes 

Vielen Dank noch mal für das wunderschöne Wochenende in deiner Oase. 
Danke für deine Herzlichkeit, deine Gastfreundschaft, dein Versorgen. 
Danke auch für das Gartenhaus wir hatten wundervolle Tage und sind noch immer getragen davon.
Ich wüsste gerne wie die Lieder hießen die wir im Frauenkreis gesungen haben  ich bekomme immer Gänsehaut wenn du uns begleitest.

Danke dafür! 
Vlt Hast du ich ein Paar Musiktitel-Tipps für uns?

Bis ganz bald du liebe Seele 
Janine und Peter 

So du hattest recht : Peter hat es gefallen ??
Und ich bin sehr glücklich darüber das ich einen Partner an meiner Seite habe mit dem ich das erleben und teilen darf - welch Geschenk!